PrivatstromRechner


Postleitzahl:
Verbrauch:
 kWh
Mindestlaufzeit:

Kündigungsfrist:

1.500 kWh

2.500 kWh

3.300 kWh

3.900 kWh

4.400 kWh
Ausgabe:
Einen Moment bitte...
die erforderlichen Daten werden abgerufen.

Aktuelle News
Gebäudesanierungen: Geplanter Steuerbonus vom Tisch

27.02.2015: Gebäudesanierungen sollten ein wichtiger Baustein der Energiewende werden, doch der eigentlich von Bund und ...weiter

Neuer WLAN-Controller für LED-Streifen von Lunartec

26.02.2015: In Helligkeit und Lichtfarbe individuell abstimmbare LED-Streifen werden immer beliebter. Die Steuerung der ...weiter

FI-Schalter: Gegen Stromunfälle im Garten

25.02.2015: Wo auch immer Strom im Garten verwendet wird, sollte ein FI-Schalter (auch RCD genannt) nicht fehlen. Ein ...weiter

Peugeot und Citroen verlängern Garantie für Antriebsbatterien

23.02.2015: Die gemeinsam zum französischen PSA-Konzern gehörenden Autohersteller Peugeot und Citroen verlängern ...weiter

ElektroG: Kritik am neuen Elektro- und Elektronikgerätegesetz

22.02.2015: Am kommenden Montag (23.2.2015) beginnt die parlamentarische Arbeit zur Verabschiedung des neuen ElektroG. Nach ...weiter

Intelligente Stromzähler: Einbauverpflichtung ab 6.000 kWh

17.02.2015: Sogenannte Smart Meter können weitaus mehr als nur den Energieverbrauch für die nächste Abrechnung ...weiter

weitere News

Aus Gewohnheit beim alten Stromversorger bleiben, das kann ganz schön teuer werden. Wenn Sie wissen wollen, welcher Anbieter für Ihren Haushalt die günstigsten Stromtarife liefert, können Sie jetzt ganz einfach einen Strompreis Vergleich machen: Einfach nach Postleitzahl und Ihren Verbrauch angeben und schon sehen Sie die besten Stromtarife.

Haben Sie die Stromtarife eines anderen Anbieters überzeugt?

Wechseln Sie ganz einfach Ihren Stromtarif: Über die Adresse, die Sie auf unserer Seite finden, wenden Sie sich an den neuen Anbieter und beauftragen ihn mit der Versorgung. Und Sie müssen keine Angst haben, plötzlich ohne Stromversorgung da zu stehen: Wenn der Übergang nicht ganz reibungslos läuft, springt der regionale Grundversorger ein. Zögern Sie also nicht, günstige Stromtarife für sich zu nutzen.
Stromtarife können in verschiedenen Regionen sehr unterschiedlich sein. Günstigste Stromtarife kann es deswegen immer nur bezogen auf einen konkreten Standort geben. Ein Anbieter kann in einem bestimmten Gebiet die billigsten Stromtarife bieten, aber in einem anderen zu den teureren Stromanbietern gehören. Auch innerhalb einer Stadt kann es sehr unterschiedliche Stromtarife geben. Ein genauer Strom-Tarifvergleich kann sich also lohnen!